Die Suche nach dem passenden WordPress-Theme

Damit sich nicht nur der Staub, sondern auch die über die Jahre entstandenen Makel beseitigt werden, begebe ich mich auf die Suche nach einem neuen WordPress-Theme. Dabei geht es mir hauptsächlich um die Funktionalität des Themes und weniger als die Optik, die ich eh meinen Vorstellungen anpassen werde.

Wie gehe ich dabei vor?

Zuerst einmal überlege ich mir, welches Grundlayout und damit welchen Typ von Theme ich brauche. Für diese Seite schwebt mir ein responsive Theme mit Portfolio-Funktionen vor. Meine Suchwörter für Tante Google sind also: Theme WordPress Portfolio Free. Um nicht uralte Themes angezeigt zu bekommen, grenze ich die Suchzeit auf die letzten sechs Monate ein. Finde ich so nicht genug Themes oder das eine passende Template für den WordPress-Blog nicht, ändere ich die Suchparameter.

Welches Theme bietet das richtige Design für meine Seite auf Basis von WordPress?

Ich persönlich Suche erstmal eine Reihe von Themes und lade sie mir herunter. Hier die Liste an Themes, die für diese Seite in die Vorauswahl gekommen sind:

1. Simple Grid

theme-wordpress-simplegrid

Download | Demo

2. Hatch

theme-wordpress-hatch

Download | Demo

3. WP-Creativix

theme-wordpress-wp-creativi

Download | Demo

4. Architekt Theme

theme-wordpress-architekt

Download | Demo

5. Unique Theme Responsive

theme-wordpress-unique

Download | Demo

6. photolistic

theme-wordpress-photolastic

Download | Demo

7. Pilot Fish

theme-wordpress-pilotfish

Download | Demo

8. Franciumous

theme-wordpress-franciumous

Download | Demo

9. Designer Theme

theme-wordpress-designer

Download | Demo

10. Responsive

theme-wordpress-responsive

Download | Demo

Wie man an den Screenshots der Themes auf dieser Installation sieht, kommt keines der Themes mit den bestehenden Inhalten sofort klar. Deswegen ist ein wenig Arbeit gefragt, um die Inhalte und das Theme zum Funktionieren zu bringen. Welche Basis ich letzendlich gewählt habe und welche Anpassungen ich vorgenommen habe, verrate ich in einem neuen Artikel.

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Wordpress

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*